BLOGGER TEMPLATES AND TWITTER BACKGROUNDS

Freitag, 17. April 2009

Apfelkompott selbstgemacht

momentan bin ich ganz schon erfinderisch lach... so kam es heute über mich weil wir immer noch so viele äpfel haben einfach mal apfelkompott selber zu machen...

zuerst hab ich mich mal im lieben weiten www schlau gemacht wie was wo ich alles machen kann ich schnell ein guten rezept was ich net so schwer für die kleine unerfahrene jenny was küche angeht geeignet wäre so habe ich net lange gebraucht um ein zu finden...

so sahs ich dan am esstisch neben mir jeremy luca mit kecks in der hand und habe äpfel geschält entkernt und kleingeschnubbelt ohhh ich hab gedacht das nimmt nie ein ende und wären ich da sahs und geschnibbelt habe hat jeremy luca ein wenig apfel gefuttert mit seinen beiden süssen zähnchen unten das sah echt total knuffig aus so war ich dan endlich fertig und äpfel + tops standen endlich aufm herd so hab ich dan mit jeremy ne runde magneten verschieben am kühlschrankt gespielt das fand er total aufregend

nach langen rühren beschäftigen mit jeremy war es dan endlich soweit er war fertig mein selbst gemachter apfelkompott ohhhhh nun ein wenig abkühlen lassen und siehe da ohhhhhhhhhhh wie legga wahnsinn ich hätte nie gedacht das ich das so gut und legga hinbekommen würde so haben jeremy und ich und ganz schnell eine schale fertig gemacht und oben drauf vanillesauce und ab und unsere münder ohhh legga und der kleine mann hat richtig reingehauen

morgen kann jannik dan auch ne runde naschen der war so ko von draussen vielen das er viel zu früh eingeschlafen ist aber ich wollte ihn einfach nimmer wecken

so ist mal wieder ein tag vergangen und nun haben wir schön wieder wochenende...

wünsche euch allen ein schönes wochenende knubu eure jenny

2 Kommentare:

Josie hat gesagt…

Mhmmm... das klingt aber auch lecker!
Aber... wo hast du jetzt soviele Äppel her? Ich kenne diese Aktionen nur aus dem Herbst!

*knuddels Josie

Jenny hat gesagt…

hey josiemaus ein freund von uns kommt an das elbe-obst sehr günstig ran und da haben wir ne ganze kiste bekommen

knubu deine jenny